Ana Laibach

Künstlerische Leitung "Fast getroffen"

 

* 1966 in Braunschweig, lebt und arbeitet in Mannheim

 

1993 – 1998 Studium der Kulturwissenschaften und Ästhetische Kommunikation an der Universität Hildesheim, Diplom 1999

1998 – 2002 Studium der Freien Kunst an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe

2002 Meisterschülerin bei Max Kaminski

2003 Debütantenförderung durch die Landesregierung Baden- Württemberg

seit 2004 Kursleiterin an der Winterakademie Mannheim

2004-2014 Gastkünstlerin an der Staatlichen Majolika Manufaktur Karlsruhe

seit 2007 Blumenfressersalon / Raum für Gegenwartskunst / in Mannheim

seit 2008 Kursleiterin an der Sommerakademie Marburg

2010-2012 Arbeitsstipendium Floodwater Residency Program – Gartow

2018 Kunstpreis der Stadt Mannheim, Heinrich-Vetter-Stiftung

2018-2020 künstlerische Mitarbeiterin an der Universität Landau-Koblenz

seit 2020 künstlerische Leitung an der Sommerakademie Marburg

Ausstellungen im In- und Ausland

 

www.ana-laibach.de

veranstaltet von:
gefördert durch:

© 2017 by Jugendkulturzentrum forum // Moving Space